2 Auszubildende zur/m Feinwerkmechanikerin/Feinwerkmechaniker (m/w/d)

Einrichtung
Fakultät für Geowissenschaften
Besetzungsdatum
01.09.2021
Ende der Bewerbungsfrist
15.03.2021
Entgeltgruppe
TVA-L BBIG
Befristung
für die Dauer der Ausbildung

Aufgaben

  • Ausbildung an unterschiedlichen Werkzeugmaschinen u. a. an CNC-Maschinen
  • Planen von Arbeitsabläufe, Einrichten von Werkzeugmaschinen, Metalle bearbeiten mittels spannender Verfahren wie Drehen, Fräsen usw.
  • Arbeitsergebnisse überprüfen

Profil

  • Guter Qualifizierter Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
  • Interesse an Technik sowie an mechanisch-technischen Abläufen
  • Gutes technisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Freude an praktischer Arbeit und am Umgang mit Maschinen und Werkzeugen
  • Teamgeist

Unser Angebot

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wir bieten Ihnen einen interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungs-möglichkeiten. Die Ausbildung (3,5 Jahre) umfasst einen praktischen Teil an der LMU als auch einen theoretischen Teil in der Berufsschule. Als Unterstützung und in Ergänzung der betrieblichen Ausbildung finden jährliche überbetriebliche Lehrlingsunterweisungen bei der Feinmechaniker-Innung München und Oberbayern statt. Die Abschlussprüfung wird an der IHK abgelegt. Die Vergütung erfolgt nach TVA-L BBiG. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 15.03.2021 an die

Ludwig-Maximilians-Universität München
Department für Geo- und Umweltwissenschaften
Werkstatt
Theresienstr.41
80333 München

am besten in einem PDF (max. 5 MB) per E-Mail an: rosa.susnjar@min.uni-muenchen.de.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Günther Hesberg unter Tel. 089/2180-4018 zur Verfügung.

E-Mail: rosa.susnjar@min.uni-muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU-München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie - unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.