Auszubildende/n zur/m Tierpflegerin/Tierpfleger (m/w/d)

Einrichtung
Tierärztliche Fakultät - Klinik für Vögel, Kleinsäuger, Reptilien und Zierfische
Besetzungsdatum
01.09.2021
Ende der Bewerbungsfrist
15.03.2021
Entgeltgruppe
TVA-L BBiG
Befristung
für die Dauer der Ausbildung

Aufgaben

Als Auszubildende/r in der Tierpflege für Forschung und Klinik lernen Sie das Verhalten der Tiere, ihre optimale Pflege und Haltung kennen. Sei erlernen die Sicherheits- und Hygienevorschriften einer modernen Tierhaltung. Hierbei werden Sie mit Tierschutz, Reinigungs- und Desinfektionsverfahren und Schutzausrüstungen vertraut gemacht.

In Ihrer Ausbildung lernen Sie u. a. folgende Bereiche kennen:

  • Pflege, Haltung und Zuchtprogramm, Verfahren und Methoden, Versorgung und Transport der Tiere
  • Kennzeichnung der Tiere
  • Feststellen von Krankheitsanzeichen, Durchführen von Behandlungen
  • Führen von Protokollen und Zuchtbüchern nach rechtlichen Vorgaben
  • Ausführen von Haut- und Flächendesinfektion
  • Zusammenstellen von Futtermischungen und Berechnen von Futterrationen
  • Umweltschutzmaßnahmen, Hygienestatus.

Anforderungen

  • Mindestens guter qualifizierter Hauptschulabschluss oder mittlere Reife
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit
  • Tierliebe
  • körperliche Belastbarkeit
  • manuelles Geschick.

Unser Angebot

Die reguläre Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre und kann bei mittlerer Reife auf 2 ½ Jahre verkürzt werden. Ihr Arbeitsort befindet sich in Oberschleißheim und ist sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt. Die Ausbildungsvergütung erfolgt nach TVA-L BBiG.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Wenn Sie Ihr Berufsleben in einer fortschrittlichen Klinik starten möchten, dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per
E-Mail (ein PDF, max. 5 MB) bis spätestens 15.03.2021 an:

Klinik für Vögel, Kleinsäuger, Reptilien und Zierfische
Prof. Dr. Dr. habil. Rüdiger Korbel
Sonnenstr. 18
85764 Oberschleißheim

E-Mail: verwaltung@vogelklinik.vetmed.uni-muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU-München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie - unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.