Ausbildung zur Fachinformatikerin / zum Fachinformatiker (m/w/d) Fachrichtung Anwendungsentwicklung

Einrichtung
Universitätsbibliothek
Besetzungsdatum
01.09.2021
Ende der Bewerbungsfrist
26.04.2021
Entgeltgruppe
TVA-L BBIG
Befristung
befristet für die Dauer der Ausbildung

Die Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität München zählt zu den großen und leistungsfähigen Universitätsbibliotheken Deutschlands. Sie versorgt die Mitglieder der Universität mit Medien und Informationsmitteln und bietet weitere Services für Studierende und forschungsnahe Dienste für Wissenschaftler an.

Fachinformatikerinnen und Fachinformatiker der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwickeln und realisieren Standard- und Individualsoftware sowie Softwareprodukte. Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre und findet in Zusammenarbeit mit der Berufsschule statt. Die Ausbildung erfolgt schwerpunktmäßig in der IT-Abteilung der Universitätsbibliothek.

Aufgaben

  • (Weiter-) Entwicklung und Betreuung von IT-Lösungen/Webanwendungen
  • Konzipieren und Umsetzen von (kundenspezifischen) Softwareanwendungen
  • Betreiben von IT-Systemen und Inbetriebnahme von Speicherlösungen
  • Informations- und Datenmanagement sowie Qualitätssicherung
  • Planung und Durchführung von IT-Projekten.

Anforderungen

  • Mindestens einen Mittleren Bildungsabschluss
  • Gute schulische Leistungen (vor allem in den ausbildungsrelevanten Fächern)
  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache
  • Gutes Verständnis von englischsprachigen Dokumentationen und Informationen
  • Begeisterung im Umgang mit moderner Informations- und Kommunikationstechnologie
  • Gutes technisches Verständnis
  • Sicheren Umgang mit dem PC; idealerweise erste Erfahrungen im Hard- und Softwarebereich
  • Interesse an IT-Entwicklungen und Programmierung
  • Engagement, Lernbereitschaft und Durchhaltevermögen
  • Freude an Teamarbeit, gute Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägte Kundenorientierung.

Unser Angebot

  • Einen interessanten Ausbildungsplatz sowie gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, auch über rein technische Themen hinaus
  • Ein motiviertes Team, welches auf gute Zusammenarbeit setzt und die neuesten Technologien verwendet
  • Bereitstellung eines Dienst-Laptops für die Dauer der Ausbildung.

Zur Unterstützung der Work-Life-Balance setzen wir auf ein flexibles Arbeitszeitmodell. Außerdem setzt die LMU auf ein umfangreiches Sportangebot und bietet diverse Angebote im Bereich Kultur, Gesundheit und Mobilität an.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird durch ein Betreuungsprogramm für Kinder in den Sommerferien und eine Kinder-Notbetreuung unterstützt.

Die Ausbildungsvergütung erfolgt nach TVA-L BBiG. Die Abschlussprüfung wird von der Industrie- und Handelskammer abgenommen. Die Bewerbung von Frauen wird ausdrücklich begrüßt.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Ludwig-Maximilians-Universität München
Direktor der Universitätsbibliothek
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Christian Pettinger, Ausbilder für Fachinformatiker und Fachinformatikerinnen, per E-Mail oder per Telefon.

E-Mail: Bewerbung@ub.uni-muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie — unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.

Wonach suchen Sie?