Auszubildende/r zur/m Tierpflegerin/Tierpfleger für Forschung und Klinik (m/w/d)

Einrichtung
Fakultät für Chemie und Pharmazie - Lehrstuhl für Pharmakologie für Naturwissenschaften
Besetzungsdatum
01.09.2021
Ende der Bewerbungsfrist
14.02.2021

Aufgaben

Im Rahmen einer dreijährigen Ausbildung erfolgt die Vermittlung der erforderlichen praktischen und theoretischen Kenntnisse und Fertigkeiten in der Kombination von betrieblichen und schulischen Ausbildungseinheiten:

  • Pflege, Fütterung und Haltung von Versuchstieren
  • Anatomie und Verhalten
  • Zucht
  • Ordnungsgemäße Durchführung von Hygienearbeiten, auch die Reinigung von Tierräumen
  • Verantwortungsbewusste Dokumentation von Daten
  • Kennzeichnung der Tiere sowie Probenentnahme
  • Transport von Tieren
  • Assistenz bei wissenschaftlichen Arbeiten
  • Tierschutz

Profil

  • Qualifizierender Hauptschulabschluss oder mittlerer Bildungsabschluss
  • Interesse für Naturwissenschaften (gute Noten in naturwissenschaftlichen Fächern sind wünschenswert)
  • Englischkenntnisse
  • Grundkenntnisse EDV
  • Manuelles Geschick und körperliche Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit sowie Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt und Einfühlungsvermögen
  • Selbstständigkeit
  • Tierliebe und Erfahrung mit Tieren sind wünschenswert

Unser Angebot

Wie bieten Ihnen einen interessanten und verantwortungsvollen Ausbildungsplatz mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in München-Großhadern. Die Ausbildung umfasst einen praktischen Teil an der LMU als auch einen theoretischen Teil in der Berufsschule. Die Abschlussprüfung wird an der IHK abgelegt. Die Vergütung erfolgt nach TVA-L BBiG. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 14.02.2021 per E-Mail an: biel.sekretariat@cup.uni-muenchen.de oder per Post an:

Ludwig-Maximilians-Universität München
Frau Dr. Verena Mehlfeld
Department Pharmazie
Lehrstuhl für Pharmakologie
Butenandtstr. 5-13
81377 München

Als Ansprechpartnerin für fachliche Rückfragen steht Ihnen Frau Mariella Grüner gerne zur Verfügung: Tel.: 089/2180 77896.

E-Mail: biel.sekretariat@cup.uni-muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU-München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie - unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.