Auszubildende/r zur/zum Tiermedizinischen Fachangestellten (m/w/d)

Einrichtung
Tierärztliche Fakultät - Chirurgischen und Gynäkologischen Kleintierklinik
Besetzungsdatum
01.09.2021
Ende der Bewerbungsfrist
28.02.2021
Entgeltgruppe
TVA-L BBiG (Tarifvertrag der Länder)
Befristung
für die Dauer der Ausbildung

Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der größten und renommiertesten Hochschulen Deutschlands mit vielfältigsten Aufgabenfeldern. An der Chirurgischen und Gynäkologischen Kleintierklinik der Tierärztlichen Fakultät der LMU München sind ab 1. September 2021 zwei Ausbildungsplätze zur/zum Tiermedizinischen Fachangestellten (m/w/d) zu vergeben.

Im Rahmen einer dreijährigen Ausbildung erfolgt die Vermittlung der erforderlichen praktischen und theoretischen Kenntnisse und Fertigkeiten in der Kombination von betrieblichen und schulischen Ausbildungseinheiten. Die Abschlussprüfung wird an der IHK abgelegt.


Aufgaben

  • Pflege der Patienten vor und nach den Operationen auf den Tierstationen
  • Assistenz des Tierarztes bei Untersuchungen und Behandlungen während der Sprechstunde
  • Betreuung des Patienten vor und während der Operation
  • Aufbereitung der OP-Instrumente in der Sterilisation• Betreuung und Lagerung der Patienten zum Röntgen, Ultraschall, CT und MRT in der Radiologie
  • Patientenaufnahme, Verwaltung und Kommunikation im Anmeldungsbereich
  • Durchführung notwendiger Hygienemaßnahmen in allen Ausbildungsbereichen

Profil

  • mittlerer Bildungsabschluss oder Abitur
  • Tierliebe
  • körperliche Belastung
  • Teamfähigkeit
  • Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Unser Angebot

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Vergütung erfolgt nach TVA-L BBiG (Tarifvertrag der Länder).

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Bei Interesse bewerben Sie sich mit einer aussagekräftigen Bewerbung schriftlich oder per E-Mail bis 28.02.2021 unter folgender Adresse:


Chirurgische und Gynäkologische Kleintierklinik
der Ludwig-Maximilians-Universität
Prof. Dr. A. Meyer-Lindenberg
Veterinärstr. 13
80539 München

Als Ansprechpartnerin für fachliche Rückfragen steht Ihnen Frau Kati Döring gerne zur Verfügung: Tel.: 089/2180 2633.

E-Mail: vorstand@chirurgische-kleintierklinik.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU-München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie - unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.