Biologielaborantin / Biologielaborant (m/w/d) Teilzeit (50%)

Einrichtung
Tierärztliche Fakultät - Klinik für Vögel, Kleinsäuger, Reptilien und Zierfische der Ludwig-Maximilians-Universität München am Zentrum für Klinische Tiermedizin
Besetzungsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Ende der Bewerbungsfrist
30.04.2021
Entgeltgruppe
TV-L
Befristung
bis zum 31.12.2022
Teilzeit
Teilzeit 50 %, 20,05 Std.

An der Klinik für Vögel, Kleinsäuger, Reptilien und Zierfische
der Ludwig-Maximilians-Universität München
ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für den Arbeitsbereich Bakteriologie zu besetzen.

Aufgaben

  • Durchführung bakteriologischer Untersuchungen aus unterschiedlichen Probenmaterialien (Abstriche, Kot, Blut, Sockentupfer) und Keimdifferenzierung mittels Selektivnährböden, serologischer und biochemischer Reaktionen
  • Durchführung von Färbeverfahren
  • Durchführung mykologischer und parasitologischer Untersuchungen
  • DNA-Extraktion aus unterschiedlichen Probenmaterialien
  • Durchführung von PCR zum Nachweis verschiedener Bakterien, Pilze und Parasiten
  • Analyse von PCR-Produkten im Agarosegel mit Fotodokumentation, Vorbereiten von Proben zur SequenzierungProtokollierung und statistische EDV-Auswertung von Laborbefunden
  • Anfertigung von Laboraufzeichnungen in der elektronischen Datenbank „Vetera“
  • Anleitung und Einarbeitung von Auszubildenden zum Biologielaboranten/zur Biologielaborantin in die unterschiedlichen diagnostischen Testverfahren
  • Betreuung des klinikeigenen Tierbestands im Rahmen der Feiertags- und Wochenenddienste.

Anforderungen

Abgeschlossene Ausbildung als Biologielaborant/in oder eine vergleichbare Ausbildung. Erwartet werden ein überdurchschnittlich hohes Maß an Teamfähigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein. Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsdiensten wird vorausgesetzt.

Unser Angebot

Ihr Arbeitsort befindet sich in Oberschleißheim und ist sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und bitten Sie, diese - ausschließlich per E-Mail - bis 30.04.2021 an folgende Adresse zu senden:

Prof. Dr. Dr. habil. Rüdiger Korbel
Klinik für Vögel, Kleinsäuger, Reptilien und Zierfische
der Ludwig-Maximilians-Universität München
Sonnenstraße 18
85764 Oberschleißheim

E-Mail: vorstandsassistenz@vogelklinik.vetmed.uni-muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie — unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.

Wonach suchen Sie?