Hilfskraftstelle (m/w/d) im Bereich Digitalisierung/Datenbankpflege

Einrichtung
Universitätsverwaltung - Internationale Angelegenheiten
Besetzungsdatum
15.11.2021
Ende der Bewerbungsfrist
24.09.2021
Entgeltgruppe
ca. 450 Euro/Monat
Teilzeit
ca. 9 Std./Woche

Aufgaben

Zu den Aufgaben gehören:

  • Mitarbeit bei Erasmus+-Digitalisierungsprojekten
  • Mithilfe in der digitalen Aufbereitung von Informationen für ein Auslandsstudium
  • Pflege/Erstellung von Online-Videos.

Anforderungen

  • Eine Affinität zu Datenbanken und datenbankgestützten Prozessen haben
  • immatrikuliert sein
  • mit den Office-Programmen sehr gut vertraut sein, insbesondere Excel
  • mindestens noch zwei Jahre Studium vor sich haben
  • an einer längerfristigen Mitarbeit interessiert sein
  • Deutsch-Kenntnisse auf muttersprachlichem Niveau haben.

Sie sollten idealerweise:

  • Eine Ausbildung absolviert und/oder bereits Arbeitserfahrung gesammelt haben
  • erste Erfahrung mit der Erstellung von Videos haben
  • eine Affinität für Programmiersprachen (z. B. Python oder Visual Basic) haben.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Was wir von Ihenn benötigen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Abiturzeugnis (falls Sie noch keine benoteten Veranstaltungen besucht haben)
  • soweit vorhanden: Abschlusszeugnis bzw. aktueller Notenkontoauszug
  • soweit vorhanden: Arbeits- bzw. Praktikumszeugnisse.
Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung per E-Mail bis zum 24.9.2021 an:

Andrea Blei
LMU
Referat Internationale Angelegenheiten.

E-Mail: andrea.blei@lmu.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie — unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.

Wonach suchen Sie?