Ingenieurin / Ingenieur für Elektrotechnik (Nachrichtentechnik) (m/w/d)

Einrichtung
Fakultät für Physik - Lehrstuhl für Quantenoptik
Besetzungsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Ende der Bewerbungsfrist
30.04.2021
Entgeltgruppe
TV-L
Befristung
Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet.

Der Lehrstuhl für Quantenoptik ist eines der führenden Institute im Bereich der Quantenphysik. Die Labore des Instituts betreiben modernste Forschung in den Bereichen Quantenoptik, ultrakalte Quantengase und der Quanteninformation. Es kommen dabei komplexe elektronische Systeme zum Einsatz, welche im Haus entwickelt werden. Die eingesetzten Techniken umfassen dabei außer Optik und Lasertechniken auch umfangreiche elektronische Anteile wie Optoelektronik, RF- und Mikrowellentechnik, Mess- und Regelungssysteme sowie digitale Steuerungen.

Wir bieten ein spannendes Umfeld mit vielfältigen und abwechslungsreichen Tätigkeiten, in einem gut ausgestatteten Elektroniklabor mit Zugriff auf modernste Messtechniken. Sie möchten eng mit einem engagierten, internationalen Team von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern an der LMU und an unseren Partnerinstituten zusammenarbeiten und direkt an hochaktuellen Forschungsprojekten zu Quantentechnologien mitwirken? Dann bewerben Sie sich!

Aufgaben

  • Entwicklung und Bau von integrierten Baugruppen der Analog- und Digitalelektronik sowie Auslegung und Planung von Elektroniksystemen für die Laborexperimente
  • Test und Optimierung neu entwickelter Elektronik
  • Betreuung und Weiterentwicklung der entwickelten Systeme und Baugruppen
  • Unterstützung der Forschungsgruppen bei Planung und Entwicklung neuer elektronischer Laborkomponenten.

Anforderungen

  • Hochschulabschluss im Bereich Elektrotechnik (FH oder Uni)
  • Fachkenntnisse auf den Gebieten der analogen Mess- und Steuerelektronik, der analogen Hochfrequenzelektronik, sowie der Digitalelektronik in hochintegrierter Schaltungstechnik
  • Kenntnisse in der Verwendung integrierter Schaltkreise (FPGAs und Mikrocontroller) sind wünschenswert
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Interesse an einer Mitarbeit im akademischen Umfeld
  • Sichere Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift.

Unser Angebot

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt. Die Stelle ist in Teil-/Vollzeit; bis zu 40,1 Std./Woche möglich.

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, mit der Option der Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 30.04.2021 per E-Mail (eine Datei, max. 5 MB) an

Frau Ildiko Kecskesi
Sekretariat des Lehrstuhls für Quantenoptik
Herr Prof. Dr. Immanuel Bloch.

E-Mail: i.kecskesi@physik.uni-muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie — unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.

Wonach suchen Sie?