IT-Mitarbeiterin / IT-Mitarbeiter im Bereich Videomanagement in Teilzeit 50% (m/w/d)

Einrichtung
Universitätsverwaltung - Referat VI.6 eUniversity-Konzepte und -Dienste
Besetzungsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Ende der Bewerbungsfrist
05.03.2021
Entgeltgruppe
bis TV-L E13 (Teilzeit 50 %, 20,05 Std.)
Teilzeit
20,05

Aufgaben

  • Konzeption und technische Weiterentwicklung von IT-Services im Bereich Videomanagement
  • Zentrale Betreuung des Videomanagement-Systems der LMU inkl. (Software-)technischer Anpassungen
  • Support für Lehrende und Studierende für das Videomanagementsystem
  • Entwicklung und Wartung von Schnittstellen zwischen Video- und Lernmanagementsystemen
  • Steuerung von externen Dienstleistern
  • Supervision von studentischen Hilfskräften

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik, Medieninformatik, Medienwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • IT-Kenntnisse in der Systemadministration unter Linux, u.a. Shell-Scripting, (Web-)Entwicklung (z.B. Python, Ruby, PHP, HTML, JS, CSS) und relationale Datenbanken (z.B. MySQL) sowie Versionierung mit Git und Konfigurationsmanagement (z.B. Ansible)

Wünschenswert:

  • Grundkenntnisse im Bereich Videobearbeitung (FinalCut, Premiere, DaVinci Resolve oder vergleichbar), Video-Transcoding (FFmpeg etc.) und Videomanagement (OpenCast)
  • Erfahrungen im Bereich IT-Servicemanagement
  • 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Eigenständige, zuverlässige und proaktive ArbeitsweiseHohe interdisziplinäre Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungs-möglichkeiten. Die Eingruppierung erfolgt nach dem TV-L, je nach Aufgabenzuschnitt und Qualifikation bis Entgeltgruppe E13.

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns wichtig: Sie haben bei uns die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten sowie flexible Arbeitszeiten. Zudem profitieren Sie von einer betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen.

Die LMU hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und engagiert sich für die Diversität ihrer Beschäftigten. Die Bewerbung von Frauen wird ausdrücklich begrüßt.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail (ein PDF, max. 5 MB) bis spätestens 05.03.2021 mit dem Betreff "Bewerbung: eUniversity Systemadministration Videomanagement" an die

Ludwig-Maximilians-Universität München
Referat VI.6
Geschwister-Scholl-Platz 1
80802 München

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Cramer unter simone.cramer@lmu.de gerne zur Verfügung.

E-Mail: it-jobs@verwaltung.uni-muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU-München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie - unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.