Kommunikations-Volontärin / -Volontär (m/w/d) im Newsroom der LMU

Einrichtung
Universitätsverwaltung - Kommunikation und Presse
Besetzungsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Ende der Bewerbungsfrist
23.05.2021
Befristung
Ein Anspruch auf eine Übernahme im Anschluss an das Volontariats-Programm besteht nicht.

Die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) zählt zu den besten und erfolgreichsten Universitäten Europas. Seit vielen Jahren ist sie als Exzellenzuniversität ausgezeichnet und erbringt Spitzenleistungen in Forschung und Lehre. Mehr als 53.000 Studierende aus 140 Ländern sind an der LMU eingeschrieben. Hier arbeiten rund 14.000 Menschen in Wissenschaft, Lehre oder Verwaltung. Die Stabsstelle Kommunikation und Presse der LMU sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kommunikations-Volontärin/ einen Kommunikations-Volotär im Newsroom der LMU.

In Ihrer Ausbildung zur Kommunikations-Volontärin/ zum Kommunikations-Volotär durchlaufen Sie alle wichtigen Bereiche des modernen Newsrooms einer der größten Universitäten in Deutschland.

Aufgaben

Zu Ihren Aufgaben im Rahmen der Ausbildung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zählt die medien- und zielgruppengerechte Aufbereitung von fachlich komplexen Themen im Hochschulkontext mit wissenschaftlichem Bezug. Dazu gehört etwa die Redaktion des Newsrooms der LMU, hier werden Sie sich mit allen Aspekten und Kanälen einer 360-Grad-Kommunikation auseinandersetzten, die Pressearbeit sowie die Konzeption und begleitende Koordination von Publikationen, Projekten und Veranstaltungen, das Verfassen von Wissenschaftstexten sowie die Betreuung der Social Media-Kanäle der LMU . Hinzu kommt die Einarbeitung in die Strukturen, Methoden und Inhalte einer Kommunikationsabteilung, die auch international tätig ist.

Anforderungen

  • abgeschlossenes Universitätsstudium auf Master/Magister/Diplom-Niveau
  • erste praktische Erfahrungen im Medien- bzw. Kommunikationsbereich
  • journalistische Vorkenntnisse sowie sehr gute Ausdrucksfähigkeit und Stilsicherheit
  • ausgeprägte Affinität für Web und Social Web
  • Interesse an Hochschulthemen und Wissenschaft
  • sehr gute Kenntnisse von MS-Office-Anwendungen, Erfahrung im Umgang mit CMS-Systemen und Bildbearbeitungsprogrammen
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Organisationstalent und serviceorientierte Arbeitsweise
  • hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine qualifizierte Ausbildung im Herzen Münchens, eine spannende, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem internationalen Team. Das Volontariats-Programm läuft über zwei Jahre und qualifiziert für Redakteursaufgaben in einer Kommunikationsabteilung. Der Ausbildungsplan orientiert sich an den Empfehlungen des Bundesverbandes Hochschulkommunikation und beinhaltet ein mehrwöchiges externes Ausbildungsangebot. Begleitend können Sie externe journalistische bzw. Kommunikationsseminare besuchen und externe Praktika absolvieren. Ein Anspruch auf eine Übernahme im Anschluss an das Volontariats-Programm besteht nicht.

Die LMU hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und engagiert sich für die Diversität ihrer Beschäftigten. Wir fördern aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 23.05.2021 per E-Mail (ein PDF, max. 5 MB) an:

Frau Marion Wolters-Maier
Ludwig-Maximilians-Universität München
Kommunikation & Presse
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München

Für Rückfragen können Sie sich an Frau Claudia Russo, Leiterin Kommunikation & Presse, unter Telefon +49 89 2180 1258 wenden.

E-Mail: m.wolters@lmu.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie — unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.

Wonach suchen Sie?