Lehrstuhlsekretariat (m/w/d)

Einrichtung
Fakultät für Geschichts- und Kunstwissenschaften - Historisches Seminar - Lehrstuhl Wissenschaftsgeschichte
Besetzungsdatum
15.07.2021
Ende der Bewerbungsfrist
24.05.2021
Entgeltgruppe
TV-L E 6
Teilzeit
20 Std./Woche

Die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) ist eine der renommiertesten und größten Universitäten Deutschlands. Am Lehrstuhl für Wissenschaftsgeschichte (Prof. Kärin Nickelsen) ist ab 15.07.2021 die Stelle des Lehrstuhlsekretariats neu zu besetzen.

Aufgaben

Ihr Aufgabenbereich ist vielseitig und umfasst sämtliche organisatorische und administrative Angelegenheiten des Lehrstuhls:

  • Selbständige Abwicklung allgemeiner Sekretariatsarbeiten (z.B. Büroorganisation, Korrespondenz, Terminplanung, Ablage, Verträge etc.)
  • Organisation und Abrechnung von Dienstreisen, Tagungen und Vorträgen
  • Verwaltung von Haushalts- und Drittmitteln
  • Unterstützung bei der Planung und Verwaltung der Lehre
  • Betreuung der Lehrstuhlwebseite sowie LMU-spezifische IT-Anwendungen.

Anforderungen

  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office) sowie die Bereitschaft, sich in neue Programme/Systeme einzuarbeiten
  • Sehr sicherer Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse, schriftlich wie mündlich
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität, Organisationstalent sowie ein hohes Maß an Engagement und Selbständigkeit
Sie sind die erste Anlaufstelle für Studierende, akademische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie in- und ausländische Gäste, daher erwarten wir ein freundliches und serviceorientiertes Auftreten sowie Freude im Umgang mit Menschen.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem freundlichen, kollegialen Umfeld sowie gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ihr Arbeitsplatz liegt zentral in München und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen.

Die Eingruppierung erfolgt nach TV-L E 6. Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle (20 Std./Woche). Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden etc.) bis spätestens 24. Mai 2021 an das Historische Seminar der LMU
Abteilung Wissenschaftsgeschichte. Sie können die Bewerbung in Papierform übersenden (Geschwister-Scholl-Platz 1, 80539 München) oder per E-Mail als PDF (bitte nur eine Datei).

Weitere Informationen über unseren Lehrstuhl finden Sie hier.

E-Mail: wg@lrz.uni-muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie — unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.

Wonach suchen Sie?