Leiterin / Leiter der Geschäftsstelle (m/w/d)

Einrichtung
Tierärztliche Fakultät - Zentrum für Klinische Tiermedizin
Besetzungsdatum
ab 01.02.2022
Ende der Bewerbungsfrist
15.12.2021
Entgeltgruppe
TV-L E13
Befristung
Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet.

Aufgaben

Leitung der Geschäftsstelle und Führung der laufenden Geschäfte des Zentrums für Klinische Tiermedizin, insbesondere:

  • Unterstützung des Leitungsgremiums des Zentrums
  • Leitung des Personals und der Personalverantwortung für die Geschäftsstelle
  • Verwaltung und Bewirtschaftung aller Ressourcen des Zentrums (Stellen, Räume)
  • Überwachung und Verwaltung des Haushalts sowie Erstellung des Haushaltsplans
  • Koordination, Verwaltung und Verbuchung von Einnahmen aus klinischer Tätigkeit, Drittmitteln und Sonderfinanzierungen
  • Bearbeitung der im Zentrum anfallenden Steuerangelegenheiten in Zusammenarbeit mit der zentralen Universitätsverwaltung
  • Kontrolle der Buchung aller Einnahmen und Ausgaben des Zentrums
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen
  • Bearbeitung zentraler Anfragen oder Anträge
  • Koordination der Verhandlungen mit neu berufenen Professorinnen und Professoren sowie Entwicklung von Berufungsangeboten und deren anschließende Umsetzung.

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem Studiengang der Wirtschaftswissenschaften, alternativ im Bereich der Tier- oder Humanmedizin, vorzugsweise mit Zusatzqualifikation
  • Mehrjährige Verwaltungs- oder Managementerfahrung
  • Fähigkeit zum selbständigen sowie teamorientierten, konzeptionellen und strukturierten Arbeiten sowie hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Engagement, Flexibilität und Zuverlässigkeit auch unter Belastung
  • Organisations- und Kommunikationstalent, sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Unser Angebot

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in der Königinstr. 12, 80539 München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln (U3/U6 Haltestelle Universität) zu erreichen. Im Jahr 2022 findet ein Umzug ins neue Gebäude in Oberschleißheim statt.

Die Vergütung erfolgt nach TV-L E13 mit Aufstiegsmöglichkeit in die Entgeltgruppen E14 und E15.

Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und bitten Sie, diese ausschließlich per E-Mail als einzelnes PDF, an folgende Adresse zu senden:

Anna-Lena Ziese
Zentrum für Klinische Tiermedizin der Ludwig-Maximilians-Universität München
Veterinärstr. 13
80539 München

E-Mail: a.ziese@campus.lmu.de

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Anna-Lena Ziese zur Verfügung.

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie — unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.

Wonach suchen Sie?