Medizinisch-technische Assistentin oder Assistent, Biologisch-technische Assistentin oder Assistent (m/w/d) (3 Stellen)

Einrichtung
Medizinische Fakultät - Max von Pettenkofer-Institut für Hygiene und Medizinische Mikrobiologie
Besetzungsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Ende der Bewerbungsfrist
30.06.2021
Entgeltgruppe
TV-L

Das Max von Pettenkofer-Institut für Hygiene und Medizinische Mikrobiologie der Ludwig-Maximilians-Universität in München beherbergt den Lehrstuhl für Medizinische Mikrobiologie und Krankenhaushygiene. Die Diagnostik am Standort Großhadern ist insbesondere für die mikrobiologische und molekulare Diagnostik der Patienten des Klinikums der Universität München verantwortlich. Am Institut befindet sich zudem das Nationale Referenzzentrum für Helicobacter pylori. Es führt Studien und Spezialdiagnostik für mikrobiologische Labore und behandelnde Ärztinnen und Ärzte aus ganz Deutschland durch.

Anforderungen

  • eine abgeschlossene Ausbildung als:
    MTLA/MTA-V oder BTA (staatlich anerkannte Prüfung)
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Aufgeschlossenheit für Neues

Unser Angebot

  • Interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L
  • betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen
  • Nutzung des Familienservice und der Kinderbetreuungseinrichtungen der Universität München
  • ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • ein langfristiges Arbeitsverhältnis bei einem etablierten und verlässlichen Arbeitgeber
  • sehr gute interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.
  • Ihr Arbeitsplatz ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen zeitnah und spätestens bis 30.06.2021 per E-Mail. Der Betreff lautet „Großhadern“.

Für fachliche Fragen steht Ihnen unsere ltd. MTA, Frau Chris Wagner, unter Telefon 089/2180-78204 zur Verfügung.

E-Mail: mvpi_medmicro.applications@mvp.uni-muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie — unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.

Wonach suchen Sie?