Medizinisch-technische Radiologieassistentin/ Medizinisch-technischer Radiologieassistent (MTRA/MTA-R oder RTA) (m/w/d)

Einrichtung
Tierärztliche Fakultät - Chirurgische und Gynäkologische Kleintierklinik
Besetzungsdatum
01.04.2022
Ende der Bewerbungsfrist
31.01.2022
Entgeltgruppe
Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation mit der Entgeltgruppe TV-L E8.

Aufgaben

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.:

  • Durchführung von Röntgen-, CT- und MRT-Untersuchungen
  • Terminvereinbarungen und Abrechnung radiologischer Untersuchungen
  • Dosimeterverwaltung
  • Vorbereitung von Patienten.

Anforderungen

Vorausgesetzt wird eine abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinisch-technische Radiologieassistentin/ Medizinisch-technischer Radiologieassistent sowie Berufserfahrung im Bereich Röntgen, CT und MRT und Kenntnisse im Strahlenschutz nach Richtlinie Strahlenschutz in der Tierheilkunde. Berufsanfänger sind bei gleicher Eignung und Bereitschaft, sich intensiv in die Materie einzuarbeiten, ebenfalls willkommen.

Neben Einsatzbereitschaft und Freude an der Arbeit verfügen Sie über das nötige Durchsetzungsvermögen, sind zuverlässig, kommunikations- und teamfähig, haben keine Angst vor Tieren und Computern und pflegen einen freundlichen Umgang mit Mensch und Tier.

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Ihre Bewerbung erbitten wir schriftlich oder per E-Mail an:

Prof. Dr. A. Meyer-Lindenberg
Chirurgische und Gynäkologische Kleintierklinik der LMU München
Veterinärstraße 13
80539 München

E-Mail: vorstand@chirurgische-kleintierklinik.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie — unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.

Wonach suchen Sie?