Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) für das Lehrstuhlsekretariat Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft (Teilzeit)

Einrichtung
Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften - Department I - Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft
Besetzungsdatum
01.10.2021
Ende der Bewerbungsfrist
15.07.2021
Entgeltgruppe
TV-L E 6
Teilzeit
20 Std./Woche

Aufgaben

Sie unterstützen den Lehrstuhl in allen organisatorischen und administrativen Belangen und sind Ansprechpartnerin oder Ansprechpartner für Studierende, wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wissenschaftliche Hilfskräfte, Gäste und externe Kooperationspartner sowie für die Geschäftsstelle des Departments und die Universitätsverwaltung. Neben klassischen Sekretariatsaufgaben wie Büro-Organisation, Verwaltung von Haushaltmitteln und Organisation von Besprechungen bzw. Tagungen gehören zu Ihren Tätigkeiten die organisatorische Unterstützung von Lehrveranstaltungen einschließlich Prüfungsverwaltung, die Verwaltung und Abrechnung von Drittmittelprojekten sowie ggf. die redaktionelle Mitarbeit an Publikationsprojekten und die Mitarbeit an der Pflege der Instituts-Website.

Anforderungen

Wir wünschen uns eine kontaktfreudige Persönlichkeit mit Organisationstalent, die gerne im Team arbeitet und Freude am Umgang mit Studierenden hat. Sie verstehen es zudem, wechselnde Anforderungen schnell zu meistern, behalten stets den Überblick, arbeiten sorgfältig und selbstständig und überzeugen durch Eigeninitiative und Freundlichkeit. Wir erwarten ferner gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift. Den sicheren Umgang mit Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint) und dem Internet setzen wir voraus und gehen davon aus, dass Sie bereit sind, sich in Verwaltungsprogramme (z. B. LSF) und das Content-Management-System der LMU einzuarbeiten. Idealerweise verfügen Sie bereits über Berufserfahrung im Hochschulbereich.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein sehr gutes Arbeitsklima sowie eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem interessanten Umfeld mit flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten sowie guten Weiterbildungsmöglichkeiten. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Vergütung erfolgt nach Tarifvertrag der Länder (TV-L).

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail zusammengefasst in einem PDF (max. 5 MB) bis 15.07.2021 an Prof. Dr. Martin v. Koppenfels.

Für Rückfragen steht Ihnen Dr. Elisabeth Dobringer zur Verfügung.

E-Mail: sekr.koppenfels@lrz.uni-muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie — unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.

Wonach suchen Sie?