Promotionsstelle im Bereich Pharmakologie / Drug Discovery (w/m/d) (Teilzeit)

Einrichtung
Medizinische Fakultät - Walther-Straub-Institut für Pharmakologie und Toxikologie
Besetzungsdatum
Januar 2022
Ende der Bewerbungsfrist
30.11.2021
Entgeltgruppe
TV-L E13
Teilzeit
65 %

Anforderungen

Wir suchen Absolventen (Master of Science in Biologie, Chemie, Pharmazie, Pharma Sciences o.ä.), die sich für Pharmakologie, Drug Discovery und CRISPR/Cas/iPSC-Krankheitsmodelle im Kontext von lysosomalen Speicherkrankheiten und neurodegenerativen Erkrankungen (Alzheimer, Parkinson, FTD) interessieren.

Unser molekularer Zielfokus liegt auf Ionenkanal- und Transportproteinen in Endosomen und Lysosomen, insbesondere auf TRPML-Kationenkanälen (Mukolipinen) und Two-pore Kanälen (TPCs).

Der Kandidat verfügt idealerweise über Erfahrung in molekularbiologischen Techniken, einschließlich der Arbeit mit CRISPR/Cas und iPSC und / oder hat Erfahrung oder Interesse an Patch-Clamp-Elektrophysiologie und Imaging Techniken.

Unser Angebot

Die LMU ist eine der besten Universitäten in Deutschland und unser Fachbereich befindet sich im pulsierenden Zentrum der Stadt München mit guten Verbindungen zu allen LMU Forschungsschwerpunkten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Walther-Straub-Instituts für Pharmakologie und Toxikologie.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Profil zu dieser Beschreibung passt, senden Sie bitte ein kurzes Motivationsschreiben, einen kurzen Lebenslauf mit Ihren akademischen und Forschungsleistungen sowie Kopien von akademischen Zeugnissen und Empfehlungsschreiben an Professor Dr. Dr. Christian Michael Grimm.

Ludwig-Maximilians-Universität München
Medizinische Fakultät
Walther-Straub-Institute für Pharmakologie und Toxikologie
Professor Dr. Dr. Christian Michael Grimm
Nussbaumstr. 26
80336 München

Telefon: +49 89 2180-73811

E-Mail: christian.grimm@med.uni-muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie — unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.

Wonach suchen Sie?