Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d) in der Finanzverwaltung / Buchhaltung

Einrichtung
Universitätsverwaltung - Referat VII.3 - Haushalt und Stellenwirtschaft
Besetzungsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Ende der Bewerbungsfrist
29.10.2021

Aufgaben

  • Prüfung, Kontierung und Erfassung eingehender Belege und Rechnungen im Buchhaltungssystem FSV-GX der HIS GmbH
  • Interne Rechnungsstellungen und Verrechnungen, wie z. B. Kreditkartenabrechnungen und Nebentätigkeitserlöse der Professoren
  • Unterstützung bei der Beratung zu Buchungs- und Buchhaltungsthemen, Bewirtungsrichtlinien und Repräsentationsaufwendungen
  • Mitarbeit bei der Verwaltung und Verteilung von Erlösen aus Patenten und Lizenzen
  • Sonstige Verwaltungstätigkeiten.

Anforderungen

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur / zum Verwaltungsfachangestellten (AL I bzw. BL I), eine abgeschlossene Ausbildung als Beamtin / Beamter der Fachrichtung Verwaltung und Finanzen in der zweiten Qualifikationsebene oder eine abgeschlossene dreijährige kaufmännische Ausbildung, z. B. Bankkauffrau / -mann, Steuerfachangestellte/r.
  • Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung, vorzugsweise im Bereich der kameralen Buchführung und des Bayerischen Haushaltsrechts, sind von Vorteil.
  • Sie sind engagiert, teamorientiert, kommunikativ und besitzen Organisationsgeschick.
  • Sie sind verantwortungsbewusst, zuverlässig, freundlich und arbeiten auch unter Belastung gründlich und sorgfältig.
  • Sie haben sichere und umfangreiche EDV-Kenntnisse im Office-Bereich, insbes. Excel.
  • Eine gute Ausdrucksweise in Deutsch in Wort und Schrift und gute Englischkenntnisse setzen wir voraus.

Unser Angebot

Freuen Sie sich auf verantwortungsvolle und interessante Aufgaben an der größten deutschen Universität. Sie arbeiten mitten im München, direkt am Englischen Garten. Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot auf allen Stufen der Karriere wartet auf Sie.

Die Eingruppierung erfolgt nach TV-L bzw. BesG je nach Qualifikation. Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist die Übernahme in ein Beamtenverhältnis möglich.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 29.10.2021 ausschließlich per E-Mail (ein PDF, max. 5 MB) an die Ludwig-Maximilians-Universität München, Frau Margarethe Schneider-Diallo, Leiterin des Teams VII.3.1 Grundsatzfragen und Haushaltsrecht.

Bei Rückfragen melden Sie sich gerne bei Frau Schneider-Diallo unter Telefon + 49 89 2180-5373.

E-Mail: Haushaltsrecht@Verwaltung.Uni-Muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie — unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.

Wonach suchen Sie?