Studentische Hilfskraft am Kompetenzzentrum für digitales Lehren und Lernen (DigiLLab) (m/w/d) (Teilzeit)

Einrichtung
Fakultät für Psychologie und Pädagogik - DigiLLab der LMU
Besetzungsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Ende der Bewerbungsfrist
20.05.2022
Entgeltgruppe
Die Vergütung erfolgt nach den üblichen Stundensätzen für studentische Hilfskräfte.
Teilzeit
8 Std./Woche

Das DigiLLab der LMU ist ein inter- disziplinäres und interfakultäres Forschungs- und Kooperationsnetzwerk unter der Leitung des Munich Center of the Learning Sciences (MCLS) so- wie des Münchener Zentrums für Lehrerbildung (MZL), in dem Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Erziehungswissenschaften, den Fachdidaktiken und der Informatik in Kooperation mit dem Center for Leadership and People Management (CLPM) gemeinsam an der forschungs- basierten medienbezogenen Qualifizierung aller Lehramtsstudierenden der LMU arbeiten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft für ca. 8 Stunden pro Woche. Beginn der Tätigkeit ab 01.06.2022. Die Vergütung erfolgt nach den üblichen Stundensätzen für studentische Hilfskräfte.

Aufgaben

  • Unterstützung bei der Entwicklung und Durchführung von medienpädagogischen Studienangeboten und Lehrveranstaltungen
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit: Webauftritt, Newsletter, Pressemitteilungen
  • Unterstützung bei koordinativen und administrativen Aufgaben im DigiLLab der LMU, z.B. Organisation von Tagungen und Sitzungen, Verwaltung Digitaler Lernräume
  • Mithilfe bei Organisation und Durchführung von Prüfungen.

Anforderungen

  • Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Begeisterung für Social Media und die Gestaltung von digitalen Medien
  • Freude bei der Arbeit mit wissenschaftlicher Literatur
  • Sprachliche Kompetenz: Deutsch (min. C1) oder Muttersprache
  • Kompetentes, selbstbewusstes Auftreten
  • Eingeschrieben in den Studiengang Pädagogik (BA/MA) und/ oder Lehramt (oder vergleichbar).

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Kopie der Immatrikulationsbescheinigung) bis zum 20.05.2022 per E-Mail (ein PDF).

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an:

Sabine Becker
Lehrstuhl für Empirische Pädagogik u. Pädagogische Psychologie
Leopoldstraße 13
Telefon 089 2180 3065 / E-Mail

E-Mail: digillab@psy.lmu.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie — unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.

Wonach suchen Sie?