Studentische Hilfskraft für Digitalprojekte in der Medizin (m/w/d)

Einrichtung
Medizinische Fakultät - Forschungsdekanat
Besetzungsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Ende der Bewerbungsfrist
31.03.2021
Teilzeit
10 -19 Stunden pro Woche

Aufgaben

Sie arbeiten in aktuellen spannenden Projekten der Medizinischen Fakultät zur Digitalisierung mit. Dazu gehören Themen wie Künstliche Intelligenz, 3D-Druck, Verteiltes Rechnen, Telemedizin, Gründungsförderung. Im Team der zentralen Forschungsverwaltung helfen Sie unseren Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen, moderne Methoden und Technologien einzusetzen und arbeiten an entsprechenden Konzepten mit. Sie tragen als Entwickler oder Entwicklerin zu Open Source Projekten bei und unterstützen die Fakultät, neue experimentelle Services anzbieten.

Anforderungen

Grundvoraussetzung sind Interesse an Technologie und Freude am Entwickeln. Nerds welcome.

Erforderlich sind Programmierkenntnisse, möglichst in Python, gerne auch weitere Sprachen wie C++, Java u.ä

Von Vorteil sind Erfahrungen mit Open Source Projekten und Tools wie git, GitHub, Markdown u.ä.

Unser Angebot

Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen, freundlichen Team. Sie lernen viel dazu und können Ihren Track Record erweitern. Wir gehen auf Ihre Entwicklungsziele ein und helfen Ihnen, sich entsprechend fortzubilden und Erfahrung zu sammeln. Die Stelle (min. 10, max. 19 Stunden pro Woche) ermöglicht eine flexible Zeiteinteilung und kann geteilt werden, Home Office ist möglich.

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung elektronisch bis spätestens 31.03.2021 an die unten angegebene E-Mail:

Medizinische Fakultät
der Ludwig-Maximilians-Universität München
Forschungsdekanat
PD Dr. Hendrik Ballhausen
Lindwurmstr. 2a
80337 München

Ihr Ansprechpartner ist PD Dr. Hendrik Ballhausen, Tel. 089/4400 - 54605

E-Mail: hendrik.ballhausen@med.uni-muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU-München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie - unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.