Studentische Hilfskraft (m/w/d) für den Aufbau einer Datenbank

Einrichtung
Medizinische Fakultät - Anatomische Anstalt - Lehrstuhl II für Neuroanatomie
Besetzungsdatum
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Ende der Bewerbungsfrist
15.11.2021
Befristung
Die Stelle ist zunächst für sechs Monate befristet.
Teilzeit
20 Std./Monat

Aufgaben

  • Migration von Daten aus Excel-Tabellen in eine zu konfigurierende relationale Datenbank
  • Mithilfe bei der Datenaufbereitung
  • Unterstützung bei der statistischen Analyse in R.

Anforderungen

  • Fundierte Kenntnisse von Datenbanksystemen
  • Fundierte Kenntnisse in MS Office und Access
  • Kenntnisse der statischen Analysemethoden
  • Programmierkenntnisse von Vorteil
  • Engagement, Sorgfalt, Teamfähigkeit.

Unser Angebot

  • Einarbeitung in die klinischen Abläufe und Laborabläufe des Projekts
  • Freie, auch gebündelte Einteilung der Arbeitszeit nach Absprache
  • Geplante Verlängerung auf insgesamt 15 Monate.

Wir bieten Ihnen einen interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarif für studentische Hilfskräfte der LMU.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 15.11.2021 per E-Mail (ein PDF, max. 5MB) an die

Anatomische Anstalt der LMU
Lehrstuhl II
Dr. Nirav Barapatre
Pettenkofferstr. 11
80336 München

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Nirav Barapatre zur Verfügung.
Telefon: +49 89 2180-72655

E-Mail: nirav.barapatre@med.uni-muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie — unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.

Wonach suchen Sie?