Studentische Hilfskraft (m/w/d) für den Lehrstuhl Empirische Theorien der Politik

Einrichtung
Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft - Lehrstuhl für Empirische Theorien der Politik (Prof. Dr. Christoph Knill)
Besetzungsdatum
15.12.2021
Ende der Bewerbungsfrist
01.11.2021
Teilzeit
10 Std./Woche

Aufgaben

  • Datensammlung von Umweltgesetzgebung zu China und Taiwan im Rahmen eines PhD-Vorhabens beim ACCUPOL-Forschungsprojekt
  • Literaturrecherche zu umweltpolitischen Themen in China und Taiwan (auch auf Chinesisch).

Anforderungen

  • Immatrikulierte Studierende im B.A.- oder M.A.-Studiengang Politikwissenschaft, Kommunikationswissenschaften oder andere sozialwissenschaftliche Studiengänge
  • Sehr gute PC- und EDV-Kenntnisse (Erfahrung mit Word, Excel, Textverarbeitung und Literaturverwaltung wirken sich positiv auf die Bewerbung aus)
  • Gute Studien- und Prüfungsleistungen
  • Sehr gute chinesische Sprachkenntnisse!
  • Recherchefähigkeiten, Organisationstalent, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Hohe Motivation und Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten.

Unser Angebot

Die Vergütung erfolgt nach den üblichen Stundensätzen für studentische Hilfskräfte (11,50 €) oder studentische Hilfskräfte mit Bachelorabschluss (13,40 €).

Die LMU hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und engagiert sich für die Diversität ihrer Beschäftigten. Wir fördern daher aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Rückfragen und Bewerbungen (kurzes Anschreiben, Lebenslauf, Notenspiegel) senden Sie bitte spätestens bis zum 1.11.2021 (in elektronischer Form und in einem PDF) an: Herrn Christian Aschenbrenner, M.A.

E-Mail: Christian.Aschenbrenner@gsi.uni-muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie — unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.

Wonach suchen Sie?