Studentische Hilfskraft (m/w/d) gesucht für die Modellentwicklung im Skills Lab

Einrichtung
Tierärztliche Fakultät - Skills Lab des Studiendekanats
Besetzungsdatum
ab 01.04.2021
Ende der Bewerbungsfrist
15.02.2021
Teilzeit
9

Aufgaben

  • Recherchearbeiten (tiermedizinische Grundlagen zu den Modellen)
  • Entwicklung und Herstellung diverser neuer Modelle in Zusammenarbeit mit unserem wissenschaftlichen Mitarbeiter (z.B. Modellierung mit Silikon, Holzarbeiten) und den jeweiligen Kliniken
  • Reparatur und Verbesserung bestehender Modelle

Anforderungen

  • Nach der Einarbeitung selbstständiges, strukturiertes und zuverlässiges Arbeiten
  • Handwerkliches Geschick, Kreativität und Spaß am Umgang mit verschiedenen Materialien
  • Längerfristige Zusammenarbeit angestrebt (Projektlaufzeit bis 12/2022)
  • Interesse an:
    - Verbesserung der Lehre
    - Modellbau
    - Projektorientierter Arbeit
  • Die Ausschreibung richtet sich an immatrikulierte Studierende der Tierärztlichen Fakultät.

Unser Angebot

  • Arbeitszeiten: 9 Stunden/Woche (flexibel einteilbar), nach Absprache auch 4 bis 8 Stunden/Woche möglich
  • 11,50 €/Stunde
  • Möglichkeit sich strukturiert mit tierärztlichen praktischen Fertigkeiten auseinanderzusetzen
  • Einarbeitung in Modellanfertigung
  • Kooperation mit verschiedenen Kliniken
  • Übungsmöglichkeiten an allen Modellen des Skills Lab
  • Arbeit in einem motivierten, vielseitigen Team

Weitere Infos zum Skills Lab und unseren Modellen sind im Moodle-Kurs VETSkillsLab, auf unserer Homepage und auf Instagram zu finden.

hr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Weitere Informationen:
http://www.vetmed.uni-muenchen.de/lehre_vet/vet-skills-lab/index.html

Bewerbungsadresse:
Studiendekanat - Skills Lab
Veterinärstraße 13
80539 München
E-Mail: bukenberger@lmu.de

Ansprechpartnerin:
Dr. Lisa Bukenberger

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU-München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie - unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.