Studentische Hilfskraft (m/w/d) zur Unterstützung der Systemadministration

Einrichtung
Fakultät für Chemie und Pharmazie - Lehrstuhl für Theoretische Chemie
Besetzungsdatum
ab sofort, nach Vereinbarung
Ende der Bewerbungsfrist
28.02.2021
Teilzeit
Die Stundenzahl kann frei vereinbart werden.

Aufgaben

Für Betrieb, Wartung und weiteren Ausbau unseres Rechenclusters suchen wir motivierte Hilfskräfte mit Interesse an der Administration komplexerer IT- und HPC-Infrastrukturen, die an einer längerfristigen Tätigkeit interessiert sind. Die Stundenzahl kann frei vereinbart werden.

  • Eigenverantwortliche Administration und Weiterentwicklung einer bestehenden Linux Umgebung aus Rechenknoten, Frontend- und Serverdiensten
  • Einsatz, Inbetriebnahme und Dokumentation neuer Hard- und Software
  • Auseinandersetzung mit Herausforderungen des Netzmanagements sowie der IT-Sicherheit
  • Beteiligung an der Planung und Umsetzung zukünftiger Erweiterungen und Ausbaustufen

Anforderungen

Für den Einstieg sollten gefestigte Kenntnisse im Umgang mit der Linux Kommandozeile vorhanden sein. Weiterhin hilfreich sind erste Erfahrungen in der Verwaltung von Rechnernetzen und Storage-Systemen, sowie im Bereich der automatisierten Provisionierung und des Monitorings von Rechnern. Bei entsprechender Motivation sich in diese Gebiete einzuarbeiten, sind diese Vorkenntnisse jedoch nicht zwingend notwendig.

  • Erfahrung in der Administration von Unix/Linux Systemen auf der Kommandozeile
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Dienste und Systeme
  • Fähigkeit zur Kommunikation und Dokumentation von Sachverhalten in Englisch

Weitere Informationen: http://www.cup.lmu.de/pc/ochsenfeld/

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:

Prof. Dr. Christian Ochsenfeld
Lehrstuhl für Theoretische Chemie
z. Hd. Gökcen Savasci
Ludwig-Maximilians-Universität München
Butenandtstr. 5, Haus B
81377 München, Deutschland

E-Mail: Goekcen.Savasci@cup.uni-muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU-München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie - unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.