Technische Assistentin oder Technischer Assistent im Bereich der Forschung (m/w/d)

Einrichtung
Medizinische Fakultät - Der Lehrstuhl Virologie (Vorstand: Prof. Dr. med. Oliver T. Keppler) des Max von Pettenkofer-Instituts
Besetzungsdatum
ab sofort
Ende der Bewerbungsfrist
30.09.2021
Entgeltgruppe
Die Vergütung erfolgt nach TV-L.
Befristung
Die Vollzeitstelle (40,1 Std./Woche) ist zunächst auf 2 Jahre befristet, eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Aufgaben

Wir suchen eine Technische Assistentin oder einen Technischen Assistenten im Bereich der Forschung für zentrale Aufgaben in unseren Laboren mit Schwerpunkt auf Forschung am neuen Coronavirus (SARS-CoV-2) und HIV. DieTätigkeit umfasst die Durchführung anspruchsvoller und vielseitiger Methoden aus den Bereichen der Molekularbiologie, Immunologie, Biochemie und Virologie in Laboren der Sicherheitsstufen 2 und 3. Auch organisatorische Aufgaben zählen zu den verantwortungsvollen Verpflichtungen.

Anforderungen

Abgeschlossene MTA/BTA/CTA-Ausbildung mit sehr guten Noten. Bereitschaft zu einer verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit in einem internationalen, dynamischen, jungen und interaktiven Forscherteam. Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität wird erwartet. Vorerfahrungen im Bereich der Infektiologie/Virologie sowie mit S2-Arbeiten, idealerweise auch S3**- oder S3-Arbeiten, sind von Vorteil.

Unser Angebot

Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen - gerne auch auf elektronischem Weg – bis zum 30. September 2021 - bei:

Prof. Dr. med. Oliver T. Keppler
Vorstand Max von Pettenkofer-Institut
Lehrstuhl Virologie
Nationales Referenzzentrum für Retroviren
LMU München
Feodor-Lynen-Str. 23
81377München.
E-Mail

Vorstellungskosten können leider nicht erstattet werden.

E-Mail: held@mvp.lmu.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie — unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.

Wonach suchen Sie?