TutorInnen am Institut für Strategie, Technologie und Organisation (ISTO) gesucht (m/w/d)

Einrichtung
Fakultät für Betriebswirtschaft - Instituts für Strategie, Technologie und Organisation (ISTO)
Besetzungsdatum
07.04.2021
Ende der Bewerbungsfrist
19.02.2021
Teilzeit

Die START with Business Modelling ist ein Gemeinschaftsprojekt des LMU IEC, des Instituts für Wirtschaftspädagogik und des Instituts für Innovation Management und wird unteranderem mit Unterstützung des Instituts für Strategie, Technologie und Organisation (ISTO) durchgeführt (https://www.isto.bwl.uni-muenchen.de).

Aufgaben

Die START with Business Modelling ist ein Gemeinschaftsprojekt des LMU IEC, des Instituts für Wirtschaftspädagogik und des Instituts für Innovation Management und wird unteranderem mit Unterstützung des Instituts für Strategie, Technologie und Organisation (ISTO) durchgeführt (https://www.isto.bwl.uni-muenchen.de).

Anforderungen

Sie sind als Masterstudent an der LMU immatrikuliert, haben die Veranstaltung möglichst selbst erfolgreich abgeschlossen und haben eine nachweisbare rhetorische Kompetenz, verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie idealerweise erste Erfahrungen im Gruppencoaching und der Leitung von Kleingruppen (inkl. Konfliktmanagement). Zudem besitzen Sie sehr gute Kenntnisse in Word, Excel und PowerPoint.

Neben der fachlichen Qualifikation ist Sozialkompetenz sehr wichtig für diese Tätigkeit. Sie sind teamfähig, begeisterungsfähig, offen für neue Dinge, überzeugt von der Idee der Veranstaltung und bereit, eigenverantwortlich und in hohem Maße engagiert zu arbeiten. Sie sind außerdem bereit, Verantwortung als Vorbild für jüngere Studierende zu übernehmen. Auch in stressigen Zeiten bewahren Sie Ruhe und agieren stets überlegt.

Ihre Arbeit beginnt mit einem 3-tägigen Einführungsworkshop für TutorInnen Anfang April (voraussichtlich 07.04.-09.04.2021).

Unser Angebot

Vergütet werden Sie entweder durch ECTS-Punkte (in einem begleitenden Seminar, sofern möglich durch Prüfungsordnung) oder durch Bezahlung nach TV-L (Hiwi-Höchstsatz).

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Referenzen). Bitte richten Sie diese (inkl. Auskunft über Ihre derzeitige Studiensituation) bis zum 19. Februar 2021 an Sebastian Geiger (per E-Mail: sebastian.geiger@lmu.de).

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU-München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie - unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.