Verwaltungsangestellte/Verwaltungsangestellter (m/w/d) (Teilzeit)

Einrichtung
Tierärztliche Fakultät - Geschäftsstelle des Veterinärwissenschaftlichen Departments
Besetzungsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Ende der Bewerbungsfrist
10.08.2021
Entgeltgruppe
TV-L E 6 oder E 8
Befristung
Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet, eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.
Teilzeit
12-32 Std./Woche

Aufgaben

  • Finanzbuchhaltung, v. a. Kreditorenbuchhaltung:
    Rechnungsprüfung, Kontierung und Verbuchung von Rechnungen
  • Budgetüberwachung, Kontenabstimmung und Kontenklärung
  • Inventarisierung
  • Unterstützung bei der Verwaltung von Drittmitteln, insbesondere Beratung der Projektleiterinnen und Projektleiter sowie der Sekretariate, Erstellen von Finanzübersichten
  • Reisekostenabwicklung
  • Personalverwaltung
  • Allgemeine Aufgaben in der Administration der Geschäftsstelle (Sekretariatsaufgaben, Bestellung von Büromaterial etc).

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Finanzbuchhaltung oder im kaufmännischen Bereich bzw. entsprechende Berufserfahrung
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office (insbesondere Word, Excel)
  • Sehr gute Korrespondenz in Deutsch in Wort und Schrift
  • Gute englische Sprachkenntnisse
  • Sorgfältige, strukturierte und selbständige Arbeitsweise, absolute Zuverlässigkeit, hohe Sensibilität und Diskretion
  • Großes Organisationsgeschick und Engagement;
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, Serviceorientierung sowie professionelles, freundliches Auftreten
Wünschenswert wären zudem:
  • Erfahrung mit Buchungssystemen (z.B. SAP, QIS-FSV, IVS)
  • Content-Managementsystemen, sowie
  • Kenntnisse im Bereich Beschaffung und Steuern.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen einen interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Eingruppierung erfolgt nach TV-L (je nach Qualifikation und Berufserfahrung in Entgeltgruppe E6 oder E8). Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet, eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit mindestens 12 bis höchstens 32 Stunden pro Woche.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Andreas Schepermann unter Telefon 089/2180-2155 oder Telefon 089/2180-2407 zur Verfügung.

Bitte schicken Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 10.08.2021 ausschließlich per E-Mail (ein PDF, max. 5MB) an die

Ludwig-Maximilians-Universität München
Veterinärwissenschaftliches Department
Geschäftsstelle
Dr. Andreas Schepermann

E-Mail: Geschäftsstelle@vetwiss.vetmed.uni-muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie — unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.

Wonach suchen Sie?