Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d)

Einrichtung
Juristische Fakultät - Examinatorium im Öffentlichen Recht
Besetzungsdatum
01.01.2022
Ende der Bewerbungsfrist
13.08.2021
Teilzeit
13 Std./Woche

Aufgaben

Für das Examinatorium im Öffentlichen Recht suchen wir eine wissenschaftliche Hilfskraft. Die Tätigkeit umfasst Rechercheaufgaben, die Überarbeitung und Aktualisierung von Kursunterlagen sowie die Mitwirkung an der konzeptionellen Weiterentwicklung des Examinatoriums im Öffentlichen Recht. Die Stelle eignet sich wegen der intensiven Auseinandersetzung mit dem materiellen und prozessualen Öffentlichen Recht besonders für Referendare und Referendarinnen.

Anforderungen

Die Bewerberinnen/die Bewerber mit Interessenschwerpunkt im Öffentlichen Recht sollten mindestens die Erste Juristische Prüfung mit weit überdurchschnittlichem Erfolg absolviert haben.

Unser Angebot

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle.

Schwerbehinderte Personen werden bei im Wesentlichen gleicher Qualifikation bevorzugt.

Kontakt

Bewerbungen sind bis 13.08.2021 mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, etc.) zu richten an:

Ludwig-Maximilians-Universität München
Juristische Fakultät
Institut für Politik und Öffentliches Recht
Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht
Ludwigstraße 28 (Rückgebäude)
80539 München

oder per E-Mail.

E-Mail: anne-sophie.fischer@jura.uni-muenchen.de

Wo Wissenschaft alles ist. Werden Sie Teil der LMU München!

An der LMU arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf höchstem Niveau an den Zukunftsfragen um Mensch, Gesellschaft, Kultur, Umwelt und Technologie — unterstützt durch kompetente Beschäftigte in Verwaltung, IT und Technik.

Die LMU verfügt über eine hervorragende Forschungsinfrastruktur und ein großes internationales Netzwerk. Sie bietet attraktive Entwicklungsmöglichkeiten für die wissenschaftliche Karriere. Und nicht zuletzt unterstützt sie ihre Mitglieder mit vielen Maßnahmen und Programmen dabei, sich persönlich weiterzuentwickeln, ihre Talente zu entfalten und ihr Arbeitsumfeld an der Universität mitzugestalten.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung auf eine Stelle an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten und die Datenschutzerklärung der LMU für den Internetauftritt. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und mit der Datenverarbeitung im Rahmen des Auswahlverfahrens einverstanden sind.

Wonach suchen Sie?