Stiftungen@LMU betreut

eine Vielzahl von Stiftungsformen, die der Unterstützung von exzellenter Forschung und Lehre an der LMU dienen.

Lernen Sie die Vielzahl kennen!

Das Stiftungswesen an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) diente schon immer dazu, Bildung und Wissenschaft zu fördern. Die LMU München verfügt über eine jahrhundertlange Stiftungserfahrung. Auch die Gründung der Universität in Ingolstadt im Jahre 1472 geht auf einen Stiftungsakt zurück. Seit dem 15. Jahrhundert unterstützen „Wohltäter der Wissenschaft“ die Forschung und Lehre an der LMU sowie auch die Studierenden. Die LMU München gehört zu den größten stiftungsverwaltenden Einrichtungen im deutschen Hochschulbereich.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die zahlreichen Stiftungen an der LMU.