Kuratorium

Das Kuratorium unterstützt die Interessen der Universität in der Öffentlichkeit. Es fördert die Aufgabenerfüllung durch die Universität. Dem Kuratorium gehören bis zu 25 Persönlichkeiten an, die den Anliegen der Universität besonders verbunden sind.

Mitglieder

  • Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm, Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern
  • Dr. Wolfgang Heubisch, Bayerischer Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst a.D.; Vizepräsident des Bayerischen Landtags
  • Heinrich Hofmann, 1. Bürgermeister der Gemeinde Planegg
  • Erwin Huber, Bayerischer Staatsminister der Finanzen a. D.
  • Dr. Dirk Ippen, Herausgeber des Münchner Merkurs und der tz
  • Oliver Jörg, Mitglied des Bayerischen Landtags a.D.
  • Prof. Dr. Jürgen Kluge, Kluge & Partner Unternehmensberater
  • Dr. h.c. Charlotte Knobloch, Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern
  • Dr. Hildegard Kronawitter, Vorsitzende der Weiße Rose Stiftung e.V.
  • Dr. h.c. Michael Krüger, Präsident der Bayerischen Akademie der Schönen Künste
  • Christian Kuchlbauer, 1. Bürgermeister der Gemeinde Oberschleißheim
  • Franz Maget, Vizepräsident des Bayerischen Landtags a.D.
  • Dr. Reinhard Kardinal Marx, Erzbischof von München und Freising
  • Verena Osgyan, Stellvertretende Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen im Bayerischen Landtag
  • Prof. Dr. Michael Piazolo, Bayerischer Staatsminister für Unterricht und Kultus
  • Dieter Reiter, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt München
  • Markus Rinderspacher, Vizepräsident des Bayerischen Landtags
  • Dr. Ludwig Spaenle, Bayerischer Staatsminister für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst a.D.; Beauftragter für Jüdisches Leben und gegen Antisemitismus, für Erinnerungsarbeit und geschichtliches Erbe
  • Dr. Edmund Stoiber, Bayerischer Ministerpräsident a.D.
  • Christian Ude, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt München a.D.