Sacra Conversazione: Identity, Heritage, Globalization

Am 4. April 2017 startete ein Kunstprojekt der LMU München an der VIU, Venice International University in Venedig. Exklusiv für den Ausstellungsort auf der Insel San Servolo konzipiert, bearbeiteten die Künstler TEAM BECKER PINTER und STEPHAN M. SCHUSTER FINE ART PHOTOGRAPHY drei Themen aus dem Studien- und Forschungsschwerpunkt der VIU, dem „Globalization Program“. Ihre künstlerischen Statements zu „Identität, Erbe, Globalisierung“ präsentieren sie in einer Ausstellung, die bis 26. April 2017 auf San Servolo zu sehen ist. Zur Ausstellungseröffnung griffen zwei LMU-Professoren, der Soziologe Stephan Lessenich und der Philosoph Christof Rapp, jeweils eine der beiden künstlerischen Positionen auf und reflektierten den Themenblock aus Sicht ihrer wissenschaftlichen Disziplin: "Sacra Conversazione: Identity, Heritage, Globalisation" - der Versuch eines Dialogs zwischen Künstlern, Wissenschaftlern und Rezipienten.

Eine von TEAM BECKER PINTER während der Ausstellungseröffnung live angefertigte Arbeit verbleibt als Geschenk der LMU an der VIU.

Film Live-Act TEAM BECKER PINTER

Zur Ausstellung ist ein Katalog erschienen, der in gedruckter Version in der UniGalerieLMU und im pdf-Format hier kostenlos erhältlich ist:

Katalog (PDF, 7.926 KB)

Ein Film in unserer Podcast-Reihe Dossier widmet sich ausführlich dem Kunstprojekt:

13. Dossier: Sacra Conversazione - Identity, Heritage, Globalization

Dreiteilige Bildcollage aus Werken von TEAM BECKER PINTER, Giovanni Bellini und Stephan M. Schuster Fine Art Photography
© Peter Becker (LMU)