News

Thomas Carell erhält renommierte Lectureship

04.08.2017

Professor Thomas Carell ist mit der Alexander Todd – Hans Krebs Lectureship der Royal Society of Chemistry und der Gesellschaft Deutscher Chemiker geehrt worden.

Die Lectureship, die nach dem britischen Chemienobelpreisträger Alexander Todd (1957) sowie dem deutsch-britischen Medizinnobelpreisträger Hans Krebs (1953) benannt ist, wird abwechselnd von der britischen Royal Society of Chemistry sowie der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) vergeben. Die Lectureship ehrt Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen in Großbritannien und Deutschland, die durch ihre Forschung die Chemie deutlich vorangebracht haben. Dotiert ist die Alexander Todd – Hans Krebs Lectureship mit einem Preisgeld von 1.000 Euro und einer Urkunde. Zudem muss der Gewinner mindest eine Vorlesung in Großbritannien halten.