Germanistische Linguistik (Master/Hauptfach)

Beschreibung des Studienfachs

Der Masterstudiengang Germanistische Linguistik ist forschungsorientiert und umfasst den Gesamtbereich der diachronen und synchronen Sprachwissenschaft des Deutschen von den Anfängen um 750 bis zur Gegenwart. Das konsekutive Studienprogramm vertieft theoretische und empirische Zugänge zur Beschreibung und Erklärung von sprachlichen Strukturen des Deutschen im übereinzelsprachlichen Zusammenhang und zielt auf die Ausbildung von Kompetenzen, die das eigenständige Entwickeln von Forschungsprojekten und Anwendungsmodellen ermöglichen. Im Zentrum steht die Förderung der Fähigkeit, linguistische Theoriebildung und experimentelle Methoden interdisziplinär mit anderen Disziplinen zu verbinden und in fachübergreifende thematische Fragestellungen einzubringen. Besondere Affinitäten bestehen dabei zu Fächern wie der Allgemeinen Sprachwissenschaft (Sprachtypologie und Universalienforschung), der Sprachphilosophie, der Kognitiven Neurologie, der Klinischen Linguistik und Sprachtherapie, der Neurobiologie, der Phonetik und Neurophonetik, der Computerlinguistik sowie zur Medientheorie, den Kulturwissenschaften und zur Ethik.

Zugangsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Immatrikulation in diesen Masterstudiengang ist der Nachweis eines berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses oder eines gleichwertigen Abschlusses aus dem Inland oder Ausland in einem mindestens sechssemestrigen Studiengang der Fachrichtung Germanistik, Deutsche Philologie, Deutsche Sprache und Literatur oder eines verwandten Faches mit mindestens der Abschlussnote 2,50, dem mindestens 40 ECTS-Punkte oder gleichwertige Leistungsnachweise aus dem fachwissenschaftlichen Bereich der Germanistischen Linguistik zugrunde liegen müssen, sowie Nachweise über deutsche Sprachkenntnisse mindestens auf der Stufe C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen und über englische Sprachkenntniss auf der Stufe B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

Vor der Einschreibung muss vom Fach bestätigt werden, dass die fachlichen Voraussetzungen erfüllt werden (auch bei ausländischen Studierenden). Dafür müssen dem Fach verschiedene Unterlagen über das Bewerbungsportal vorgelegt werden.

Weitere Informationen zur Zulassung und dem Bewerbungsportal: http://www.germanistik.uni-muenchen.de/studium_lehre/studiengaenge/ma_germ/index.html

Erwünschtes Profil

Allgemeine Voraussetzungen für ein Germanistikstudium: Tiefgehendes Interesse an deutscher Sprache und Literatur von den Anfängen bis zur Gegenwart, Bereitschaft zu wissenschaftlich-methodischem Umgang mit deutscher Sprache und Literatur, umfassendes historisches Interesse (also nicht nur für die Zeit nach 1945!), (Bereitschaft zur) Kenntnis europäischer Kulturtraditionen (Antike, Christentum, Judentum), sicherer Umgang mit Rechtschreibung und Zeichensetzung des Deutschen und natürlich anhaltend passionierte Lust am gründlichen Lesen von Literatur, v.a. der deutschen, aber auch der europäischen von der Antike bis zur Gegenwart.

Fakten auf einen Blick

Studiengang
Germanistische Linguistik (Master)
Abschlussgrad
Master
Fachtyp
Hauptfach
Regelstudienzeit
4 Fachsemester

Bewerbung und Zulassung

Zulassungsmodus 1. Semester
Freie Studiengänge
Zulassungsmodus höheres Semester
Freier Zugang
Besondere Zulassungsvoraussetzungen

Bitte wegen einer Überprüfung der fachlichen Qualifikationsvoraussetzungen Kontakt zum Fach aufnehmen!

Link zum Fach
https://www.germanistik.uni-muenchen.de/studium_lehre/studiengaenge/ma_germ/index.html

Ihr Weg zum Studienplatz

Der Studiengang im Detail

Das Studium findet in verschiedenen Lehrveranstaltungsformen statt. Für die Semester 1-3 ist der Besuch von Masterseminaren in inhaltlichen und methodischen Modulen sowie Übungen vorgesehen. Im vierten Semester steht das Verfassen der Masterarbeit (27 ECTS) und ein begleitendes Oberseminar (3 ECTS) im Zentrum.

Studienverlauf Master Germanistische Linguistik

Einen detaillierten Studienplan finden Sie auf den Seiten des Faches: https://www.germanistik.uni-muenchen.de/studium_lehre/studiengaenge/ma_germ/index.html

Germanistische Linguistik (Promotion) Deutsche Sprache und Literatur des Mittelalters (Promotion)