Griechische Philologie (Bachelor/Hauptfach)

Beschreibung des Studienfachs

Tätigkeits- und Berufsfelder

Neben Aufgaben an Universitäten und Akademien arbeiten klassische Philologen mit Schwerpunkt Gräzistik in Verlagen, im Journalismus, der Erwachsenenbildung sowie allen Gebieten des cultural management.

Erwünschtes Profil

Allgemeine Voraussetzungen für ein Studium der Griechischen Philologie sind ein tiefgehendes Interesse an griechischer Sprache, Literatur und Kultur, die Bereitschaft zu wissenschaftlich-methodischem Umgang mit griechischer Sprache und Literatur, ein umfassendes historisches Interesse sowie die Bereitschaft zum Erforschen europäischer Kulturtraditionen. Ein sicherer Umgang mit Ausdruck, Rechtschreibung und Zeichensetzung des Deutschen sowie der sichere Umgang mit deutscher und englischer Sekundärliteratur werden vorausgesetzt.

Fakten auf einen Blick

Studiengang
Griechische Philologie (Bachelor)
Abschlussgrad
Bachelor of Arts (B.A.)
Fachtyp
Hauptfach
Regelstudienzeit
6 Fachsemester

Bewerbung und Zulassung

Formale Studienvoraussetzung
Hochschulzugangsberechtigung
Zulassungsmodus 1. Semester
Freie Studiengänge
Zulassungsmodus höheres Semester
Freier Zugang
Link zum Fach
https://www.klassphil.uni-muenchen.de

Ihr Weg zum Studienplatz

Der Studiengang im Detail

Der Studiengang beinhaltet elf Pflicht- und vier Wahlpflichtmodule

Abkürzungen: ECTS=Creditpunkte im European Credit Transfer System; SWS= Semesterwochenstunden

Pflichtmodule P 1 Grundlagen der Klassischen Philologie I: Arbeitsmittel, Griechische Literaturgeschichte (Basis), 9 ECTS, 5 SWS P 2 Informationskompetenz, 3 ECTS, 5 SWS P 3 Grundlagen der Klassischen Philologie II: Mythologie und Religion, Griechische Literaturgeschichte (Fortführung), 6 ECTS, 4 SWS P 4 Grundlagen der Klassischen Philologie III: Sprachwissenschaft, Archäologie, 6 ECTS, 4 SWS P 5 Griechische Grammatik, 12 ECTS, 6 SWS P 6 Narrative Formen I, 12 ECTS, 6 SWS P 7 Narrative Formen II, 12 ECTS, 6 SWS P 8 Diskursive Formen I, 12 ECTS, 6 SWS P 9 Forschung und Rezeption, 12 ECTS, 6 SWS P 10 Diskursive Formen II, 12 ECTS, 6 SWS P 11 Abschlussmodul, Bachelorarbeit, 12 ECTS Wahlpflichtmodule

Aus den Wahlpflichtmodulen WP 1 und WP 2 ist ein Wahlfplichtmodul zu wählen Aus den Wahlpflichtmodulen WP 3 und WP 4 ist ein Wahlfplichtmodul zu wählen

WP 1 Griechische Sprache I, 6 ECTS, 4 SWS WP 2 Autorenlektüre: Prosa, 6 ECTS, 4 SWS WP 3 Griechische Sprache II, 6 ECTS, 4 SWS WP 4 Autorenlektüre: Poesie, 6 ECTS, 4 SWS