Finnougristik (Master/Hauptfach)

Beschreibung des Studienfachs

Der konsekutive, forschungsorientierte Masterstudiengang Finnougristik bietet ein kombiniertes Studienprofil aus vertieften linguistischen, literaturwissenschaftlichen, sprachpraktischen und ethnographischen Anteilen mit besonderem Bezug auf das Finnische, Ungarische und andere finnougrische (uralische) Sprachen. Der Studiengang behandelt aktuelle Forschungsthemen der allgemeinen Sprachwissenschaft sowie der Fennistik, Hungarologie, Ethnographie und Soziolinguistik. Im sprachpraktischen Bereich werden grundlegende Kenntnisse in mindestens einer anderen uralischen Sprache außer Finnisch und Ungarisch erworben. Erweiternd können sprachpraktische Kenntnisse bereits erworbener Sprachen vertieft sowie Kenntnisse in weiteren uralischen Sprachen und Kontaktsprachen erworben werden. Zudem ermöglicht der Masterstudiengang Finnougristik die vertiefte Beschäftigung mit eigenen Forschungsinteressen.

Tätigkeits- und Berufsfelder

Neben akademischen Tätigkeiten dient das Studium auch der Qualifizierung für Tätigkeiten, für die finnisch-ugrische Sprach- und Landeskundekompetenz erforderlich sein kann. Diese Tätigkeiten sind in einem größeren Kontext geisteswissenschaftlicher Berufsmöglichkeiten zu sehen (Übersetzertätigkeit, Journalismus, Öffentlichkeitsarbeit, Kulturmanagement, Fundraising, Museale und Stiftungsarbeiten, Marketing, Projektmanagement, Sprachausbildung, Erwachsenenbildung u.a.). Der Studiengang ist zudem in dem Sinn berufsqualifizierend, dass die Absolventinnen und Absolventen durch Schlüsselqualifikationen, Methodenkenntnisse und das Vermögen zu Abstraktion, Analyse und Transfer fähig sind, in kurzer Einarbeitungszeit in der Berufspraxis vielfältige und komplexe Aufgabenstellungen zu bewältigen. Individuelle Interessen und persönliches Engagement entscheiden letztlich über die berufliche Laufbahn.

Fakten auf einen Blick

Studiengang
Finnougristik (Master)
Abschlussgrad
Master of Arts (M.A.)
Fachtyp
Hauptfach
Regelstudienzeit
4 Fachsemester

Bewerbung und Zulassung

Zulassungsmodus 1. Semester
Freie Studiengänge
Zulassungsmodus höheres Semester
Freier Zugang

Ihr Weg zum Studienplatz

Angebote zur Studienorientierung

Prüfungsamt für Geistes- und Sozialwissenschaften

Prüfungsangelegenheiten, Prüfungsanmeldung, Semesteranrechnungsbescheide

Wonach suchen Sie?