American History, Culture and Society (Master/Hauptfach)

Beschreibung des Studienfachs

Der konsekutive und forschungsorientierte Studiengang umfasst sämtliche Themen und Phänomene der USA und Kanadas. Er behandelt sie interdisziplinär aus historischer, kulturwissenschaftlicher sowie literaturwissenschaftlicher Perspektive und setzt den nordamerikanischen Raum ins Verhältnis zu anderen Weltregionen mit ihren jeweiligen historischen und kulturellen Entwicklungen. Besondere Schwerpunkte liegen in den Bereichen der amerikanischen und kanadischen Geschichte, Gesellschaft, Politik, Kultur, Religion, Medien, Literatur, Kunst und Ethnizitätsforschung. Sie werden in historischer sowie systematischer Hinsicht untersucht und aus unterschiedlichen theoretischen und methodischen Perspektiven der Geschichts-, Kultur-, Medien- und Literaturwissenschaft erschlossen.

Detaillierte, englischsprachige Informationen: http://www.en.amerikanistik.uni-muenchen.de/studium/ma/index.html

Fakten auf einen Blick

Studiengang
American History, Culture and Society (Master)
Abschlussgrad
Master of Arts (M.A.)
Fachtyp
Hauptfach
Regelstudienzeit
4 Fachsemester

Bewerbung und Zulassung

Zulassungsmodus 1. Semester
Eignungsverfahren
Zulassungsmodus höheres Semester
Eignungsverfahren
Zugangsdetails

Für die Aufnahme in den Masterstudiengang American History, Culture and Society wird neben einem ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss oder einem gleichwertigen Abschluss aus dem Inland oder Ausland eines geistes- oder sozialwissenschaftlichen Studiengangs mit signifikantem Nordamerikabezug die erfolgreiche Teilnahme an einem Eignungsverfahren vorausgesetzt. Der Antrag auf Bewerbung zum Eignungsverfahren ist für das jeweils folgende Wintersemester bis zum 1. Juli beim Department Anglistik und Amerikanistik, Amerika-Institut einzureichen (Ausschlussfrist). Weitere Informationen hier.

Link zum Fach
https://www.amerikanistik.uni-muenchen.de

Ihr Weg zum Studienplatz

Der Studiengang im Detail

Detaillierte Übersicht zum Studienaufbau im Master American History, Culture, and Society

Nebenfächer

Ein-Fach-Masterstudiengang mit 120 ECTS. Die Immatrikulation in ein Nebenfach ist nicht möglich. Statt dessen können im Verlauf des Studiums Module aus dem "Gemeinsamen Geistes- und Sozialwissenschaftlicher Profilbereich" im Umfang von insgesamt 18 ECTS-Punkte gewählt werden. Der Profilbereich ist optional, es können auch alle 120 ECTS-Punkte am Amerika-Institut erworben werden.

Der Masterstudiengang findet in englischer Sprache statt. Internationale Studierende müssen keine Deutschkenntnisse nachweisen. Der Erwerb bzw. die Vertiefung von Deutschkenntnissen wird gleichwohl nachdrücklich empfohlen.

Angebote zur Studienorientierung

Prüfungsamt für Geistes- und Sozialwissenschaften

Prüfungsangelegenheiten, Prüfungsanmeldung, Semesteranrechnungsbescheide