Einige Personen fotografieren den Sonnenaufgang auf dem Gipfel des Berges Geigelstein.

Auslandserfahrung sammeln

Ein Auslandsaufenthalt ist eine Herausforderung, von der Sie ein Leben lang profitieren können. Die LMU bietet Ihnen mit einer Vielzahl an Programmen die idealen Voraussetzungen dafür.

Neue Wege gehen

Viele Wege führen ins Ausland – je nachdem, ob Sie dort studieren, arbeiten oder ein Teaching Assistantship absolvieren möchten.

Inspirieren lassen

Alle Fotos dieser Seite haben LMU-Studierende während ihres Auslandsaufenthalts erstellt. Lassen Sie sich inspirieren: Ob Berge, Stadt oder Meer - bei über 500 Partnerunis weltweit ist sicher auch für Sie das richtige Auslandsziel dabei.

  1. Blick auf Machu Picchu und die nebelumhüllten Gipfel der Anden
  2. Ein Mann sitzt auf einem Pferd und zieht weitere Pferde hinter sich her.
  3. Ein Häuschen auf dem Wasser und im Hintergrund ein Berg, fotografiert in Chile.
  4. Eine Gruppe von Erasmus-Studierenden mit Schneeschuhen auf einem Hügel in Finnland
  5. Zwei Studentinnen machen eine Yogafigur an einem Strand vor einem Sonnenuntergang.
  6. Eine Gruppe von Leuten in Taiwan lässt einen Lampion in die Luft steigen.
  7. Hong Kongs Hochhäuser und das Meer aus der Luft fotografiert.
  8. Eine Studentin sitzt auf einem Fels und blickt auf eine Bucht in Australien
  9. Foto einer Brücke über dem Meer bei Sonnenuntergang in Australien.
  10. Blick auf eine kurvige Straße in Kanada mit einem „Vorsicht, Elche“-Schild

Lateinamerika hat neben Machu Picchu (Peru) noch sehr viel mehr zu bieten.

© Konstantin Knoblich

Zum Beispiel: das Nachbarland Kolumbien...

© Jessica Husser

... oder auch Chile.

© Anna Zakharova

Auch in Finnland können Sie schneebedeckte Gipfel erklimmen.

© Daniela Kaifel

Mögen Sie es eher warm? Dann ist vielleicht Spanien das Richtige für Sie...

© Daniela Seibold

... oder auch Taiwan...

© Philipp Lienert

... oder Hongkong.

© Hanna Wagner

In Australien kann man ebenso tolle Ausblicke genießen...

© Ann-Sophie Kaiser

und Städte- und Naturtrips verbinden...

© Clara Johanna Krüerke

... wie hier in Kanada.

© Benjamin Schiffer