News und Events

Das Deutschlandstipendium, bei dem der Bund und private Förderer sich die Kosten teilen, wird an der LMU durch Netzwerkveranstaltungen, Führungen, Stammtisch-Treffen und gemeinsame Projekte mit Leben gefüllt. Außerdem können Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

Exklusive Events für Stipendiatinnen und Stipendiaten

Jedes Deutschlandstipendium wird zur Hälfte durch private Förderinnen und Förderer und zur anderen Hälfte durch den Bund finanziert. Die Fördernden aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Wirtschaft stellen für Stipendiatinnen und Stipendiaten wertvolle Netzwerkkontakte dar, die persönlich und beruflich eine Bereicherung sein können. Nutzen Sie Chance und nehmen Sie an den exklusiven Angebote für Geförderten der LMU wahr. Die aktuellen Events finden Sie in dieser Rubrik:

  • 12. Mai 2022
    Workshop-Einladung: HOW TO CRACK THE CASE von CODEX Partners
    Anmeldung per E-Mail bis 15.04.2022

Vortragsreihe des Deutschlandstipendiums

Das Deutschlandstipendium wird seit Jahren an der LMU durch Netzwerkveranstaltungen, Stammtisch-Treffen und gemeinsame Projekte mit Leben gefüllt. Das ideelle Programm, bei dem sich Stipendiatinnen und Stipendiaten sowie Unternehmen, Stiftungen und Privatpersonen gemeinsam engagieren, wollen wir in digitaler Form fortführen.

Anmeldung: deutschland-stipendium@lmu.de

Newsletter: Ein Stipendium – viele Gesichter

In unserem Newsletter (PDF, 1.330 KB) werden Stipendiatinnen, Stipendiaten und Förderpaare vorgestellt, die zeigen, wie mit dem Deutschlandstipendium gelingt, Gleichstellung und Vielfalt zu fördern.

Anmelden können Sie sich unter der E-Mail-Adresse deutschland-stipendium@lmu.de.

Wonach suchen Sie?