ZfGM_Lehre

Lehre

Lehrveranstaltungen an der LMU München zur Gegenwartsliteratur von Mitgliedern des Zentrums

SoSe 2024

  • Anna Axtner-Borsutzky: Rhetorik! Von der antiken Theorie zu Songtexten der Gegenwart.
  • Anna Axtner-Borsutzk y und Rebecca Thoss: Freiheits(w)orte - Interaktives Projektseminar zur Literatur und Freiheit in München.
  • Christine Haug und Mirza Hayit: In Prozessen denken im Verlag (Strukturwandel im Literaturbetrieb).
  • Paul Krauße: Klasse, Familie, Nation – Herkunft erzählen 1970 und heute.
  • Moritz Strohschneider: Autofiktion in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur.
  • Kay Wolfinger: Poetikvorlesungen von Slata Roschal.
  • Kay Wolfinger: Writing under Observation - Wie beobachtet man Gegenwartsliteratur?

WiSe 2024

  • Waldemar Fromm: Exil und Migration: Das Beispiel SAID
  • Annette Keck: Geschlechterdiskurse vom 17. bis zum 21. Jahrhundert
  • Carlos Spoerhase: Was ist ein Weltautor? Neue Perspektiven der Literatursoziologie
  • Nora Zapf: Paul Celan und die Lyrik der Gegenwart