Statistik und Data Science 60 ECTS (Bachelor/Nebenfach)

Beschreibung des Studienfachs

Statistik ist eine angewandte Disziplin, deren Hauptaufgabe in der Entwicklung von Modellen und Methoden zur Datenanalyse besteht. Diese führen in verschiedenen Bereichen der empirischen Forschung zu gesicherten Erkenntnissen und ermöglichen Prognosen. Dabei sind Theorie und praktische Anwendung eng miteinander verwoben. Die wesentliche Information aus großen Datenmengen herauszufinden, ist ein zentrales Anliegen der Statistik. Dies geschieht durch die Anwendung einer Vielzahl anspruchsvoller Methoden, die weit über das einfache Auszählen von Daten hinausgehen. Die Aufgaben umfassen sowohl die Planung von Versuchen und Studien, deren Auswertung und Darstellung als auch die Interpretation der Ergebnisse. Damit spielen Statistikerinnen und Statistiker als "Datendetektive" eine wichtige Rolle in der Informationsgesellschaft. Die Anwendungsbereiche der Statistik sind sehr vielfältig und beinhalten u.A. Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Medizin und Biologie.

Fakten auf einen Blick

Studiengang
Statistik und Data Science 60 ECTS (Bachelor)
Abschlussgrad
Bachelor nur in Kombination mit einem Hauptfach
Fachtyp
Nebenfach
Regelstudienzeit
6 Fachsemester

Bewerbung und Zulassung

Formale Studienvoraussetzung
Hochschulzugangsberechtigung
Zulassungsmodus 1. Semester
Freie Studiengänge
Zulassungsmodus höheres Semester
Freier Zugang
Link zum Fach
https://www.statistik.uni-muenchen.de

Ihr Weg zum Studienplatz

Angebote zur Studienorientierung

Fachstudienberatung Statistik

Inhaltliche und spezifische Fragen des Studiums, Studienaufbau, Stundenplan, fachliche Schwerpunkte

Wonach suchen Sie?